Haarentfernung mit Waxing

Waxing zählt zu den gründlichsten Methoden, Haare mit der Wurzel zu entfernen. Haare ab ca. 5 mm werden schnell und exakt für eine Dauer von bis zu 6 Wochen entfernt. Bei regelmässigem Waxing werden nachwachsende Haare feiner, weicher und auch weniger.

Wir bieten das Waxing in zwei unterschiedlichen Arten an. Je nach Wunsch und Körperzone wird Wachs sehr dünn aufgetragen und dann mit einem Papier-Vlies weggenommen, oder bei empfindlicheren Zonen wird das brasilianische Filmwachs dicker aufgetragen und mit einem Ruck direkt von der Haut weggezogen. Was bleibt, ist eine haarlose, glatte Haut.

 

Vorteile des Waxings gegenüber anderen Epilationsmethoden

  • 3 – 6 Wochen glatte Haut
  • Keine Stoppeln mehr
  • Kann am ganzen Körper angewendet werden
  • Haare werden bei regelmässiger Anwendung feiner und weniger

Waxing / Brazilian Waxing

Brazilian Waxing (auch Intimwaxing) bezeichnet eine Form der Haarentfernung im Intimbereich, bei der die Schambehaarung mittels Wachs entfernt wird. Im Gegensatz zur Intimrasur (Depilation) werden die Haare hierbei samt den Wurzeln entfernt. Es handelt sich um ein Verfahren der Epilation.

Die Popularität von Brazilian Waxing stieg bei uns, nachdem sich viele Stars wie beispielsweise Eva Longoria, Demi Moore, Gwyneth Paltrow, Pink, Jennifer Aniston und Scarlett Johansson in den Medien dazu bekannt haben.

Auch durch Thematisierung in Serien wie Sex and the City und Desperate Housewives stieg das Interesse. Aus dieser Tatsache heraus hat sich für die vollständige Enthaarung des Intimbereichs auch der alternative Begriff Hollywood Waxing etabliert.